Prof. Dr. rer. nat. Heinz Lehr



Seit dem 1. Juli 1997 war ich als Professor an der Technischen Universität tätig und leitete bis zum 30. September 2016 die Geschicke des Fachgebiets Mikrotechnik in wissenschaftlich-technischer, pädagogischer und hoch­schul­politischer Hinsicht.
Die angesammelten TU-Jahre und ein „Quantensprung“ in meinem beruflichen Le­bens­weg im Juli 2012 waren der Anlass, dem Wunsch meiner Studierenden nachzukommen und einen Rück­blick auf viele Jahre mit Physik und Technik zu geben
Die einzelnen Zeitabschnitte in chronologischer Reihenfolge:
1-----Physikstudium und Schwerionenphysik
2-----Speicherringe für Synchrotronstrahlung
3-----Institut für Mikrotechnik Mainz
4-----Zurück zu den Wurzeln: Technische Universität Berlin
5-----Technische Physik und Mechatronik in der Lehre
6-----Praxisnahe Ausbildung für Elektrofahrzeuge
7-----Elektromechanik, Magnetik, Optik und IT für patentreife Produkte
8-----Innovative Medizintechnik: OP-Einrichtungen und Endoskope
9-----Medizinrobotik
10a--Abenteuer Tiefseetechnik, das Unterwasserfahrzeug Pegel
10b--Abenteuer Tiefseetechnik, das Unterwasserfahrzeug PreToS
11----Curriculum Vitae Helena Lehr
12----Curriculum Vitae Professor Lehr
--

­